#

Hashtags, 2021
VHCK: Viktoria Hohl, Christian Konrad

Die Inhalte und Wissensbereiche der STEIERMARK SCHAU im Kunsthaus Graz sind über Hashtags strukturiert. Ein Hashtag ist ein mit Doppelkreuz versehenes Schlagwort, das dazu dient, Nachrichten mit bestimmten Inhalten oder zu bestimmten Themen in sozialen Netzwerken auffindbar zu machen. Die so ausgezeichnete Zeichenkette fungiert als Meta-Tag und Meta-Kommentierung. Dieses Prinzip wird auf die Ausstellung, die Bibliothek und den digitalen Katalog angewandt. So entsteht ein fluides Ordnungssystem, das die Inhalte der Schau verbindet. Es unterscheidet sich von klassischen Ordnungssystemen, indem es eine Pluralisierung von Wissen befördert. Christian Konrad und Viktoria Hohl haben die Hashtags visuell übersetzt. Die Gestaltung verbildlicht deren jeweilige Bedeutung.