#

Koffer der Erinnerungen Ein Angebot für Menschen mit und ohne Demenz,

Bildunterschrift

In Österreich leben rund 130.000 Menschen mit Demenz, bis 2050 wird sich die Zahl vermutlich verdoppeln. Jede*r davon hat seine eigene Geschichte. Unser erster Koffer der Erinnerungen enthält Objekte aus unterschiedlichen Themengebieten, die an die STEIERMARK SCHAU anknüpfen und einen direkten Bezug zur Lebensrealität der Menschen haben. Die darin enthaltenen Objekte sprechen möglichst viele Sinne an. Damit werden Erinnerungen wach, die zu Gesprächen und Austausch führen. Man holt die Menschen mit Demenz dort ab, wo sie als Expert*innen fungieren – in ihrer Welt. Die Erinnerungsstücke sind sorgfältig ausgewählt. Ein Koffer der Erinnerungen befindet sich im Space04, ein weiterer kann von Betreuungseinrichtungen für Menschen mit Demenz ausgeborgt werden. Es besteht auch die Möglichkeit – sofern es die Covid-19 Maßnahmen erlauben – Rundgänge mit dem Koffer zu buchen.